Datenschutzerklärung

1. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Neue Medienverlag e. K., Inh.: Leonore Endesfelder-Zeitler, Klosterbergstr. 33, 78112 St. Georgen, verarbeitet personenbezogene Daten seiner Nutzer grundsätzlich nur für Zwecke der Vertragsabwicklung. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers.

1.1 Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b DSVGO.

1.2. Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Personen werden nach den steurrechtlichen Vorgaben gespeichert und gelöscht.

1.3 Gespeicherte Daten

Der Neue Medienverlag e. K. erhebt bei schriftlichen oder elektronischen Anfragen und Bestellungen im Rahmen des Artikel 6 EU-DSGVO, folgende Daten:

Behördliche Kunden:

Name der Behörde, Adresse, Telefonnummer, Abteilung, Ansprechpartner (Vor- und Nachname, Telefonnummer, behördliche E-Mailadresse, Abteilung) Abweichende Rechnungsanschrift, Dokumentation von Kundenschreiben (postalisch und digital).

Privatkunden/Rechtsanwälte:

Anrede, Vor- und Nachname, Namenszusätze, Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Faxnummer, Dokumentation von Kundenschreiben (postalisch und digital)

Geschäftskunden:

Name des Unternehmens, der Organisation, Anschrift, Telefonnummer, Faxnummer, Ansprechpartner (Vor- und Nachname, Telefonnummer, geschäftliche E-Mailadresse), abweichende Lieferadresse, Dokumentation von Kundenschreiben (postalisch und digital).

2. Bereitstellung der Website

Die vom Browser an den Webserver übermittelten Daten, z.B. verwendetes Betriebssystem oder Name des Browsers werden von uns nicht gespeichert.

3. Verwendung von Cookies

Wir verwenden ausschließlich Session Cookies: Dies sind vorübergehend gesetzte Cookies, die in der Cookie-Datei des Browsers verbleiben, bis der Nutzer die Website verlässt. Session Cookies sind vor allem dafür erforderlich, dass der Nutzer die Website nutzen kann. Session Cookies werden bei Beendigung der Browsersitzung gelöscht.

4. Registrierung

Im Rahmen der Anwendung DokSys bieten wir Nutzern die Möglichkeit, sich mit einem Kennwort zu registrieren sowie Namen und dienstliche Telefonnummer zu hinterlegen. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO. Eine Registrierung des Nutzers im Rahmen von DokSys ist für das Bereithalten bestimmter Inhalte und Leistungen auf unserer Website erforderlich. Die Daten können vom Anwender jederzeit gelöscht werden.

Im Übrigen findet keine Registrierung statt.

5. Webanalyse und Profiling

Wir nutzen auf unserer Website keine Tools zur Analyse des Surfverhaltens, weder unserer Anwender noch von Besuchern.

Wir betreiben kein Profiling.

6. Verwertungsgesellschaft WORT (VG Wort) - Onlinemeldeverfahren METIS

Die Zugriffe auf einzelne Texte im Kommentarteil werden von der VG Wort gezählt. Dafür werden die Texte mit von der VG Wort vergebenen Zählmarken gekennzeichnet. Zur Ermittlung der Abrufzahlen wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers (um Missbrauch zu verhindern) und ein Link mit der Dokumentnummer der Publikation (pubid) gesandt.